EMI-Abschirmung eines Kunststoffgehäuses

Nachfolgend erläutern wir Ihnen ausführlich, wie ein Kunststoffgehäuse mit EMI-Abschirmung ausgestattet werden kann und welche Produkte Sie verwenden können.

Elektromagnetische Felder bewegen sich sehr leicht durch Elektronikgehäuse aus Kunststoff. Folglich ist diese Art von Gehäuse nicht elektromagnetisch kompatibel; Mit anderen Worten, elektromagnetische Felder, die von anderen Geräten erzeugt werden, können die Elektronik stören, oder vom Gerät abgegebene Felder können andere elektronische Geräte in der Nähe stören. Um solche Probleme zu lösen, muss eine Abschirmschicht (EMI-Abschirmung) auf den Kunststoff aufgebracht werden, um das Gerät EMV-geschützt zu machen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine erstklassige EMI / RFI-Abschirmleistung bereitzustellen. Eine bestimmte Lösung kann in Abhängigkeit von der gewünschten Dämpfung gewählt werden. Eine Option ist das Lackieren des Gehäuses mit einem leitfähigen Spray, das eine relativ geringe Reduzierung bietet, jedoch den Vorteil hat, dass es einfach für komplexe Formen angewendet werden kann. Es gibt auch Folien, die zu einem höheren Reduktionsgrad führen, aber es kann schwierig sein, sie in Gehäusen mit komplexen Formen einzusetzen.


So ermitteln Sie, welches System für Ihre Anwendung geeignet ist

  • Was sind die Mengen und das Jahresvolumen?
  • Welche Größe und Form hat das Produkt, das Sie abschirmen möchten?
    Für weitere Informationen senden Sie bitte Ihre technische Zeichnung oder ein Bild des Gehäuses, damit wir Sie beraten können
  • Was ist ihre lieferzeit?
  • Ist eine Maskierung erforderlich (dh gibt es Teile, die unbedeckt bleiben müssen)?
  • Was ist die gewünschte Dämpfung?

Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage Antworten auf so viele dieser Fragen wie möglich.


Zur EMV-Abschirmung eines Kunststoffgehäuses stehen folgende Lösungen zur Verfügung:

Elektrisch leitfähige Nickelbeschichtung (Teilnr. 3801). Die elektrisch leitfähige Nickelbeschichtung ist in Aerosolen mit 365 ml, Dosen mit 5 Litern und Dosen mit 20 Litern erhältlich
Elektrisch leitfähige Nickelbeschichtung (Teil Nr. 3801), erhältlich in Aerosolen von 365 ml, Dosen mit 5 Litern und Dosen mit 20 Litern
Weitere Informationen zur 3801-Serie Elektrisch leitfähige Nickelbeschichtung
Elektrisch leitfähige Metallisierung (Teilnr. 3838). Elektrisch leitfähige Metallisierung ist auf Anfrage erhältlich. Für ein Angebot senden Sie am besten ein Bild Ihres Kunststoffgehäuses mit der erforderlichen Menge
Elektrisch leitfähige Metallisierung (Art.-Nr. 3838), auf Anfrage erhältlich. Für ein Angebot senden Sie uns bitte ein Bild Ihres Kunststoffgehäuses mit der erforderlichen Menge
Weitere Informationen zur leitfähigen Metallisierung
EMI-Gehäuse (Teilnr. 1900). Mu-Kupfergehäuse und Gehäuse für die EMI-Abschirmung von Leiterplatten in einem Kunststoffgehäuse
EMI-Gehäuse (Teil Nr. 1900). Mu-Kupfergehäuse und Gehäuse für die EMI-Abschirmung von Leiterplatten in einem Kunststoffgehäuse
Weitere Informationen zu EMI / RFI-Abschirmgehäusen
Hochpräzise leitfähige EMI-Folienformung
Hochpräzise leitfähige EMI-Folienformung
Weitere Informationen zu Hochpräziser leitfähiger EMI-Folienformung

Rat

Wenn Sie eine kostenlose Beratung erhalten möchten, senden Sie Ihre Zeichnung bitte per E-Mail an [email protected] oder per Fax an +31 (0) 78 - 204 90 08. Wir antworten innerhalb weniger Stunden.

Tipp: Verwenden Sie niemals einen Silikonschutz, da dieser nicht mehr entfernt werden kann. Trennmittel auf Fett- oder Ölbasis sind in Ordnung, da sie in unserem Reinigungs- / Entfettungsprozess entfernt werden können. Ihr Kehlkopf sollte vorher darüber informiert werden.

Im Algemeinen:

Wenn große Mengen (mehr als 5000) berücksichtigt werden sollen, ist die Metallisierung normalerweise eine bessere Lösung. Da dies im Vakuum erfolgt, ist eine geeignete Vorrichtung erforderlich, um das Bauteil zu halten und auch teilweise zu maskieren (z. B. um Kurzschlüsse zu vermeiden). Jigs werden in unserer Maschinenfabrik hergestellt; Sie müssen mit großer Präzision entworfen und gebaut werden, und der Prozess dauert mehrere Wochen. Bei Abmessungen von mehr als 500 mm wird der Metallisierungsprozess im Allgemeinen teurer; In der Regel werden große Gegenstände mit leitfähiger Farbe besprüht.

Wenn Sie ein Produkt schnell benötigen und die Serie klein ist (bis zu mehreren Hundert), empfehlen wir die Verwendung einer leitfähigen Lackschicht (Leitlack), die wir für Sie auftragen können, oder Sie können es selbst auftragen, wenn Sie die erforderliche Ausrüstung haben . Wenn die Geometrie des Produkts einfach ist, ist es möglich, das Gerät mit einer Folie oder einem Textilprodukt abzuschirmen. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, nur die empfindlichen Teile Ihres Produkts mit EMI-Schutz zu versiegeln. Das Werkzeug ist relativ kostengünstig, da diese Art der Abschirmung mit einer Schneideführung oder einer Laser-Schneidemaschine hergestellt werden kann.

Wenn Teile klein sind (bis zu 100 mm) und keine hohen mechanischen Eigenschaften erforderlich sind, kann ein leitfähiger Kunststoff verwendet werden. In diesem Fall sollten Sie sich mit Ihrem Kehlkopf und uns beraten, um die bestmögliche Lösung zu finden.

Bei einer galvanischen oder chemischen Behandlung (für kleine Teile und große Mengen) ist eine selektive Beschichtung im Allgemeinen nicht möglich. Sowohl das Innere als auch das Äußere werden behandelt.

Würden Sie gerne...