EMI RFI EMP-geschirmte Kopfleiste für Faraday-Käfigtüren

Faradaysche Käfigtüren

EMI / RFI / EMP-geschützte Türen für den Einsatz in Faraday-Käfigen und EMI / RFI-geschirmten Räumen

Entwicklung und Herstellung von Standard- und kundenspezifischen EMI / RFI / EMP -geschützten Türen für EMI / RFI-geschirmte Räume und Faraday-Käfige. Hochleistungs-Einzel- und Doppelmesser-Fingerbandtüren in schiebbaren, schwingenden und sogar doppelt schwingenden Ausführungen sind einige der vielen Möglichkeiten. Unsere Ingenieure helfen Ihnen gerne, die bestmögliche Lösung zu finden.

Wir stellen auch Sets her, um Türen mit Dichtungen an der Oberseite und an den Seiten abzuschirmen, während die Unterseite mit einer elektrisch leitfähigen Kupferbürste und einer Türstufe versehen werden kann.

Nahezu jeder Türentyp kann in einer schwingenden oder verschiebbaren Ausführung bereitgestellt werden.


Abschirmleistung
mit verschiedenen abschirmtüren

EMI RFI EMP-abgeschirmte Faraday-Käfigtüren Abschirmungsleistung

Optionen

  • Feuerfest
  • Automatisches Schließen
  • Gasdicht
  • (Automatisches) Schließsystem
  • Schalldicht
  • Reinraumspezifikationen

Typen

  • HDFD: Schwere Fingerabdeckklappe
  • FDWSF: Fingerstrip-Tür mit verlöteten Fingern
  • FDWCF: Fingerleiste mit eingeklemmten Fingern
  • SPD: Standardtür
  • SMD: Standardmodifizierte Tür (verkupferte Holztür, mit Kupferbürste und Kupfertür)

EMI / RFI-geschützte Schiebetüren

EMI RFI-abgeschirmte Faraday-Käfigtüren

Die vollautomatischen EMI / EMP / RFI-geschirmten Schiebetüren sind für HF- und EMP-dichte Gehäuse konzipiert. Sie können in EMI / RFI-geschirmte Räume integriert werden und eignen sich auch für andere Arten der Abschirmung. Das Öffnen der Schiebetür umfasst zwei Schritte: Entriegeln des Kontaktfedersystems und Herausfahren nach außen; Seitliche Bewegung des Türblattes. Die Bewegungen der Tür und der Rampe sind voll automatisiert. Sie werden elektrisch und pneumatisch betrieben. Jedes Öffnen und Schließen der Tür hat eine selbstreinigende Wirkung auf die Kontaktflächen (Fingerbänder und Türmesser). Die Größen reichen von 1 x 2,1 Metern bis zu einer "Jumbo-großen" Tür von 8 x 12 Metern.


Faraday-Käfigtür für robuste Fingerleiste mit Schiebetürverschluss
Robuster Schiebetürverschluss für Fingerstreifen

Schwingtüren

EMI RFI Faraday Käfigtür schwingt

Die Schwingtüren mit Fingerstreifen sind für ihre hohe Abschirmleistung bekannt und werden in Fertigkäfigen sowie in unseren Mu-Copper-Systemen eingesetzt. Wir fertigen Einzelfingerabdecktüren für mittlere Abschirmleistung und Doppelfingerbandtüren für hohe Abschirmleistung (Reduzierung bis 140 dB). Die Lieferung ab Lager ist in verschiedenen Abmessungen möglich. Bei EMV-Anwendungen können Ferritfliesen an der Standardtürplatte befestigt werden.



EMI RFI Faraday-Tür schwingt geschlossen
Schwingtür (geschlossen)
EMI RFI Faraday-Tür schwingt auf
Schwingtür (offen)
EMI RFI Faraday-Käfigtür schwingt geschlossen
Schwingtür im Faradayschen Käfig (geschlossen)
EMI RFI Faraday-Käfigtür schwingt auf
Schwingtür im Faradayschen Käfig (offen)

Holzmodifizierte Türen

EMI RFI Faraday Käfigtür aus Holz modifiziert

Für Anwendungen mit einer Leistung von 40-60 dB können wir eine Holztür zu einer geschirmten Tür aufrüsten. Die modifizierte Holztür kann in verschiebbarer oder schwingender Ausführung geliefert werden. Die modifizierte Holztür wird in Krankenhäusern eingesetzt, z. B. in EEG, EMG und Messräumen.


Standardgrößen

Serienmäßig geschirmte Paneeltüren in Stahl- / Holz- oder Stahlrahmen
Breite: einfach 800/1200 mm, doppelt 1500/2000 mm
Höhe: 2000/2100/2500 mm.


Film einer verkupferten Holzschiebetür in Betrieb:


EMI RFI Faraday Käfigtür aus Holz, modifizierte Konstruktion

In Entwicklung: Geschirmte Holztür - für MRI- und Arztzimmer

EMI RFI Faraday Käfigtür aus Holz

 

Würden Sie gerne...

Um ein Angebot zu erhalten für Faraday-Käfig Türen innerhalb von 24 Stunden füllen Sie das untenstehende Formular aus.

Select an option:
HDFD : Heavy duty fingerstrip door
FDWSF : Fingerstrip door with soldered fingers
FDWCF : Fingerstrip door with clamped fingers
SPD : Standard performance door
SMD : Standard modified door
Width of the door in mm (millimeters)
Height of the door in mm (millimeters)
Select an option:
Swing : Swing door
Sliding : Sliding door
* Hinweis: Die roten Blöcke sind erforderlich
Akzeptable Dateierweiterungen (bevorzugt eine PDF-Datei)
.ai, .bmp, .cad, .doc, .docx, .dwf, .dwg, .dxf, .dxt, .eps, .gif, .icd, .idw, .ipn, .ipt, .jpeg, .jpg, .pdf, .png, .ppt, .pptx, .psd, .rar, .step, .svg, .tif, .tiff, .xls, .xlsx, .zip